Schriftgrösse: A A A

Tolle Vereinsmeisterschaft im tiefverschneiten Opponitz

im vierten Anlauf konnte die mit Spannung erwartete Vereinsmeisterschaft endlich durchgeführt werden. Mußten die ersten Termine noch auf Grund Schneemangels abgesagt werden, so hatte die Sektion jetzt mit den enormen Neuschneemaßen zu kämpfen. Die Piste wurde zwar schon die gesamte Woche über präpariert, die entgültige Entscheidung zur Durchführung konnte aber erst am Morgern des Renntages getroffen werden. Dies brachte uns gehörig ins schwitzen und erforderte höchsten Einsatz aller Beteiligten - aber es hat sich wiederum absolut gelohnt - und dafür gebührt allen Teilnehmern und Helfern ein großes Lob und Dank!

So begaben sich 70 der 94 genannten Teilnehmer an den Start und absolvierten bei starkem Schneefall und teilweise Nebel den auf Grund der Pistenverhältnisse eher schnell gesteckten Lauf hervorragend - es gab keinen einzigen Ausfall.

Alle gaben ihr bestes und so waren die üblichen Verdächtigen wieder auf den Podestplätzen zu finden. Alle Kinder und Schülerklassen erhielten ein Überraschungspaket, die drei Erstplatzierten aller Klassen Pokale. Die Ergebnisse im Detail sind unter nachfolgendem Link einzusehen:
Ergebnisliste VM Alpin & Snowboard 22.02.2009

Die Überaschung des Tages lieferte Gerhard Schallauer mit Tagesbestzeit. Zwar wurde er schon als künftiger Vereinsmeister gehandelt, es war jedoch nicht damit zu rechnen, dass ihm dies heuer schon gelingt und er somit Serien-Vereinsmeister Robert Rößler ablöst - Gratulation zur tollen Leistung!
Bei den Damen ließ sich Heidi Käfer-Schlager wie schon im Vorjahr den Titel nicht nehmen. Vereinsmeister im Snowboard wurde erstmals Peter Helmel.


Das Ergebnis der Mannschaftswertung:

1. Misof Günther                         1:45:96
    Rössler Harald
    Schneckenleitner Christoph
    Sonnleitner Armin

2. Loibl Anita                              1:54:21
    Rössler Elke
    Rössler Robert
    Sonnleitner Thomas

Beide erhielten als Siegerpreis die Einladung zum Sommergrillfest der Sektion Ski.


Im Anschluß zur Siegerehrung wurden im Sporthaus Opponitz die Erfolge gefeiert und so mancher Rückstand zu erklären versucht. Höhepunkt war wieder die schon traditionelle Riesen- Eierspeiß unseres "Versorgungs- Managers" Mario Käfer-Schlager. So fand der spannende und unfallfreie Sportnachmittag im gemütlichen Beisammen sein den verdienten Ausklang.


Auf Grund der guten Zusammenarbeit aller Helfer und dem Einsatz der wetterfesten Teilnehmer konnten wir wieder eine wunderbare Veranstaltung durchführen, dafür möchten wir uns herzlich bedanken bei:

Josef Schneckenleitner (Grundbesitzer)
Gemeinde Opponitz (Schneeräumung)
Hermann Sonnleithner (Startrichter)
Josef Schallauer (Zielrichter)
Fritz Misof (Zielrichter)
Markus Aigner (Torrichter)
Günther Felber (Torrichter)
Alois Schallauer (Torrichter)
Wolfgang Blamauer (Platzsprecher)
Edi Haselsteiner (Zielschreiber)
Leo Auer (Auswertung)
allen Sponsoren --> Sponsoren
allen Teilnehmern

bei unseren Damen - Carina, Gertraud, Heidi, Karin, Margit, Martina
Patrick Käfer- Schlager ("Sektions- Nachwuchsfunktionär" --> weiter so!)


hier gehts zu den Fotos: Fotos Vereinsmeisterschaft






Veröffentlicht am
11:34:12 24.02.2009